Wir stellen uns vor 

1950:

Gründung des Schreinerei-Betriebes Wanke durch Herrn Peter Wanke. Der Firmensitz befand sich damals auf einem Hinterhof auf der Florastraße in Duisburg-Laar

1958:

Umzug des Betriebes in die neue Betriebsstätte Beim alten Hebeturm in Duisburg-Laar, da die bisherige Betriebsstätte die Anforderungen des Betriebes nicht mehr erfüllen konnte

1969:

Übernahme des Betriebes durch Herrn Herbert Wanke, nach dem plötzlichen Tod seines Vaters Peter Wanke

1987:

Der heutige Betriebsinhaber Harald Drols beginnt seine Ausbildung bei der Schreinerei Wanke


1990:

Herr Harald Drols wird nach bestandener Abschlussprüfung als Schreinergeselle unbefristet übernommen

1998:

Herr Harald Drols legt vor dem Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Düsseldorf seine Meisterprüfung im Schreinerhandwerk ab

1999:

Übernahme des Betriebes durch den heutigen Inhaber,                  Herrn Harald Drols

2003:

Umzug des Betriebes in den Neubau an der                                    Theodor-Heuss-Straße 116 in Duisburg-Neumühl